Das STREET COLLEGE stellt vor:

Klaus Lederer ist ein deutscher Politiker und seit dem 8. Dezember 2016 Bürgermeister und Kultur- und Europasenator von Berlin. Er setzt sich ein für kulturelle (Frei-)Räume und Vielfalt, für mehr Angebote gerade für Jüngere und leichtere Zugänge für alle zu allen Formen von Kunst und Kultur. Er steht für soziale Mindeststandards – vor, auf und hinter den Bühnen, den Galerien und Ateliers, denn Kunst ist Arbeit.

Read more

Das STREET COLLEGE stellt vor:

Prof. Dr. Käthe Wenzel ist eine bildende Künstlerin. Sie beschäftigt sich mit Utopie, Zukunft und alternativen Weltentwürfen. Ihre Arbeiten funktionieren als dystopische und utopische Fußnoten zum Weltgeschehen. Sie zielen auf Teilhabe, Kommunikation und die Unterwanderung der Hegemonialkultur – von der Straße bis ins Internet. Seit 2016 ist sie Professorin für Ästhetische Praxis in ihren Kontexten an der Europa-Universität Flensburg. Read more

Das STREET COLLEGE ist nun Teil der SKala-Initiative!

Seit heute sind wir – das Projekt STREET COLLEGE von Gangway, Straßensozialarbeit in Berlin e.V. –  Teil der Skala-Initiative und freuen uns sehr durch diese Förderung die Chance zu haben uns der Weiterentwicklung des STREET COLLEGE zu widmen, endlich eine Heimat, also Räume, für das Projekt zu finden, uns perspektivisch auf stabile Beine zu stellen und somit Einfluss auf die Bildungslandschaft zu nehmen. Read more

The Erasmus+ Projekt “Share-2-Know” als “SUCCESS STORY” ausgewählt

Wir sind sehr stolz, dass unser gemeinsames Erasmus+ Projekt “Share-2-Know” als “SUCCESS STORY” ausgewählt wurde 🙂
… by a panel of experts from the Directorate-General for Education, Youth, Sport and Culture of the European Commission.

Read more

Auch in diesem Jahr haben einige Mitarbeiter*innen ihre Zeit und Energie an ihrem Pro-Bono-Tag bei Gangway verbracht – und die Wahl fiel auf das STREET COLLEGE und den Bereich der elektronischen Musikproduktion.

Pro bono, das steht generell für freiwillig geleistete professionelle Arbeit ohne Bezahlung. Da wir aktuell weder Wände zu streichen, Böden abzuschleifen oder Gärten umzugraben haben, einigten wir uns auf “gemeinsames Lernen”. Sich einlassen. Read more

Gestern hat das Street College seinen Jahresabschluss im Rahmen des Green Dinners zelebriert. Im beeindruckenden Atrium des Mercure Hotel MOA Berlin gab es Performances und Entenbraten, Verlosungen, Spielrunden und vor allen Dingen Grüne Briefe für die Studierenden aus allen Bereichen, die das SC mit Leben füllen..

Vertreten durch das Projekt “ZwischenTöne(n)”

Unter dem Motto “Starke Jugend – starke Gesellschaft: Eigenständige Jugendpolitik im Innovationfonds” lud das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend am 30.11. und 1.12.2017 rund 40 Projekte aus ganz Deutschland ein die aktuell durch den Innovationfonds gefördert werden. Read more

Lumiar Escola

Die Lumiar-Schule ist ein Schulprojekt in Sao Paulo, initiiert von Ricardo Semler, der bemerkte, dass die Mitarbeiter in seinem auf demokratischer Grundlage funktionierendem Großbetrieb Schwierigkeiten hatten. Diese sollten für sich selbst denken und einschätzen können, ihre besonderen Fähigkeiten in die Firma einbringen wollen und an demokratische, partizipative Entscheidungsprozesse gewöhnt sein. All das hatten sie nie gelernt. Read more

Inspirierende Gespräche mit Partnern

Am späten Donnerstagabend hat sich eine zehnköpfige Gruppe des STREET COLLEGE (Dozent*innen, Sozialarbeiter*innen und eine Übersetzerin) in Sao Paulo eingefunden um sich zehn Tage lang mit Partnern vor Ort über alternative Lernmethoden auszutauschen, voneinander zu lernen und entsprechende Projekte zu besuchen.

Die Stadt ist riesig. Der Rhythmus und Klang (oder auch die Lautstärke 😉 ) ein anderer. So hieß es am ersten Tag: Ankommen. Das Stadtzentrum erkunden und Abends im einzigen großen Park der Stadt entspannen.

Read more

Das STREET COLLEGE ist in diesem Jahr Teil der Jugendmeile auf dem Tag zur offenen Tür am 26/27. August im Bundesjugendministerium.
Ihr könnt euch dort über das STREET COLLEGE informieren, Airbrushen (… wir haben Stoffrucksäcke mit im Gepäck) und mit uns gemeinsam den Wünschebaum gestalten. Read more