Die Woche begann mit einem wunderbaren Gespräch mit Andreas, Anselm und Dejan die den Bildung-Podcast „Perlen von den Säuen“ betreiben (wer diese via Twitter kontaktieren möchte: @PerlenvondenSaeuen, @DejanFreiburg, @amsellen, @halfman1334) das pünktlich zum Wochenende veröffentlicht wurde.

Dort konnten Dominik, Rockel und ich das STREET COLLEGE vorstellen und erklären, warum wir das Prinzip „Einfach mal die Fresse halten“ praktizieren bzw. was dahinter steckt. 😉

Ebenso wurde diese Woche die 21. Folge des Podcast „social art – Kunst verbindet“ veröffentlicht, in der ich mit Rahel über das STREET COLLEGE und das Thema „Wirtschaft“ sprechen konnte.

social arts – kunst verbindet

 

Viel Spaß beim Hören und Sehen.

Tanja

Liebe Studierenden, liebe Besucher*innen,

mit der langsamen und stufenweisen Lockerung der öffentlichen Einschränkungen zur Eindämmung der SARS-CoV-2-Pandemie wird auch das STREET COLLEGE sein Angebot wieder erweitern und unter Einhaltung der empfohlenen Hygiene- und Abstandsregeln stufenweise öffnen.

Aufgrund der vorgegebenen Abstandsregeln können ab dem 11. Mai 2020 im STREET COLLEGE zunächst max. 14 Personen lernen. Je Unterrichtsraum (Aquarium, Atelier, Transformer, Musikbereich) höchstens drei Personen (+ Dozent*in), im Studio und in der Küche nur insgesamt 2 Personen.

Das bedeutet, dass 20 Personen (Studierenden, Dozent*innen, Team) gleichzeitig im STREET COLLEGE sein können.

Falls ihr sichergehen wollt, dass ihr am gewünschten Tag ins STREET COLLEGE kommen könnt, meldet euch vorher bei euren Dozent*innen.

Wir werden weiterhin auch online Kurse anbieten. Den entsprechenden Wochenplan findet ihr auf Social Media und auf unserer Website www.streetcollege.de

BITTE HALTET EUCH AN DIE FOLGENDEN MAßNAHMEN:

● 30 Sekunden Hände waschen – als erstes, wenn ihr in die Location kommt

● Abstand halten (mindestens 1,50 m)

● Bei Symptomen einer Atemwegserkrankung zu Hause bleiben

● Keine Berührungen, Umarmungen und kein Händeschütteln

● Mit Namen und Uhrzeit in die Liste am Eingang eintragen

● Es müssen keine Masken getragen werden, bei Bedarf liegen allerdings welche bereit

Alle Räume und Oberflächen wie Tische, Tastaturen, Türklinken werden selbstverständlich regelmäßig gereinigt.

Wir freuen uns darauf, euch – wenn auch mit Abstand und in kleinen Gruppen – wieder persönlich zu sehen.

Bei Fragen erreicht ihr uns weiterhin unter info@streetcollege.de und 030 50595980

Bleibt gesund!

Euer STREET COLLEGE Team