Beiträge

Die Woche begann mit einem wunderbaren Gespräch mit Andreas, Anselm und Dejan die den Bildung-Podcast „Perlen von den Säuen“ betreiben (wer diese via Twitter kontaktieren möchte: @PerlenvondenSaeuen, @DejanFreiburg, @amsellen, @halfman1334) das pünktlich zum Wochenende veröffentlicht wurde.

Dort konnten Dominik, Rockel und ich das STREET COLLEGE vorstellen und erklären, warum wir das Prinzip „Einfach mal die Fresse halten“ praktizieren bzw. was dahinter steckt. 😉

Ebenso wurde diese Woche die 21. Folge des Podcast „social art – Kunst verbindet“ veröffentlicht, in der ich mit Rahel über das STREET COLLEGE und das Thema „Wirtschaft“ sprechen konnte.

social arts – kunst verbindet

 

Viel Spaß beim Hören und Sehen.

Tanja

Das STREET COLLEGE ist nun Teil der SKala-Initiative!

Seit heute sind wir – das Projekt STREET COLLEGE von Gangway, Straßensozialarbeit in Berlin e.V. –  Teil der Skala-Initiative und freuen uns sehr durch diese Förderung die Chance zu haben uns der Weiterentwicklung des STREET COLLEGE zu widmen, endlich eine Heimat, also Räume, für das Projekt zu finden, uns perspektivisch auf stabile Beine zu stellen und somit Einfluss auf die Bildungslandschaft zu nehmen. Weiterlesen