Burning Down the House – gemeinsam das System Schule einreißen

Klima, Digitalisierung, Bildung: Politische Entscheidungen prägen in vielen Bereichen stark das Leben junger Menschen. Ihre Stimmen sind allerdings unterdurchschnittlich in öffentlichen Debatten und Entscheidungsprozessen vertreten. Wir freuen uns sehr mit unserer Initiative „Burning Down the House“ Teil der Projekts UNMUTENOW von projecttogether zu sein. UNMUTENOW setzt sich dafür ein, dass junge Menschen sich aktiv an gesellschaftlichen Prozessen beteiligen.

Mit Burning Down the House wollen wir gemeinsam mit jungen Erwachsenen, die am STREET COLLEGE studieren, das System Schule einreißen! Denn wir sind davon überzeugt, dass sie selbst die Expert*innen für ihre Anliegen sind.

Darum wollen wir ihnen Raum für Diskussion, Austausch und Gestaltung geben. Ziel ist es, gemeinsam ein Manifest für zeitgemäße Bildung zu erarbeiten und zur Bundestagswahl im September der Politik zu überreichen.

Der Kick-Off zum Projekt findet am 02. Juli um 16:00 Uhr im STREET COLLEGE statt: Wer Interesse hat mitzumachen kommt einfach vorbei oder meldet sich unter info@streetcollege.de