SPOKEN WOR:L:DS – das gesamte Programm (9.-12. April)


Konzerte, Lesungen, Performances und Gespräche vom 6.-12.4.2014 in verschiedenen Berliner Locations

So 6.4. 10.00–14.00
Andere Schafe Afrika! – other sheep Africa!

Eine Installation, kuratiert von Christian Filips
Ort: Waschbar Uferhallen-Wedding, Uferstraße 8–11, 13357 Berlin
Eintritt frei
Anmeldung erbeten unter: andreschafeafrika@gmail.comMi 9.4. 19:00 Uhr
Festival-Auftakt

Performance, Gespräche und CD-Premiere mit Checkmate Mido, L-Ness, Ogutu Muraya, Namatsi Lukoye, Sitawa Namwalie, Wanjiku Mwaura, Octopizzo, Poeticbee (alle Nairobi) und Josefine Berkholz, Diamondog, Erko, Christian Filips, Birgit Kreipe, LMNZ, Joe Madog und MC Josh (alle Berlin) Moderation Priya Basil
Ort: Heinrich Böll Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin
Eintritt freiDo 10.4 20:00 Uhr
Das gesprochene Gedicht

Performances und Gespräch mit Josefine Berkholz, Checkmate Mido, Diamondog, Christian Filips, Billy Kahora, Birgit Kreipe, L-Ness, Namatsi Lukoye, Ogutu Muraya, Sitawa Namwalie Moderation Antije Krog
Ort: Literaturwerkstatt Berlin, Knaackstr. 97, 10435 Berlin
Eintritt frei

Fr 11.4. 19:00 Uhr
Kultur als Brücke. Grenzüberschreitungen Afrika–Europa 

Filmpremiere, Performances und Gespräche mit Olad Aden, Josefine Berkholz, Erko, L-Ness, MC Kah, Octopizzo, Christa Randzio-Plath, Wolfgang Schneider
Moderation: Shelly Kupferberg
Ort: Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin-Neukölln
Eine Kooperationsveranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung, der Literaturwerkstatt Berlin und Gangway e.V.
Eintritt frei, Anmeldung erbeten unter: Forum.CY@fes.de

Sa 12.4. 20:00
Benefizkonzert »Dandora!«

Konzert mit Checkmate Mido, L-Ness, Ogutu Muraya, Namatsi Lukoye, Sitawa Namwalie, Wanjiku Mwaura, Octopizzo, Poeticbee (alle Nairobi) sowie Josefine Berkholz, Diamondog, Erko, Christian Filips, Birgit Kreipe, LMNZ, Joe Madog und MC Josh (alle Berlin) Host Pyranja
Ort: Lido Berlin, Cuvrystraße 7, 10997 Berlin
Eintritt: €5
Für Rückfragen und Informationen: Boris Nitzsche/Jutta Büchter Presse/ÖA, Literaturwerkstatt Berlin, Tel: 030. 48 52 45 25
www.literaturwerkstatt.org